Terminvereinbarung unter:

0 61 31 - 624 54 0

Mo. - Do. 08.00 - 18.00 Uhr
Fr. 08.00 - 16.00 Uhr und
nach Vereinbarung

Dagobertstraße 1a
55116 Mainz

An der Haltestelle
Römisches Theater

Überweisung von Patienten

Für eine Erstvorstellung vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin in unserer allgemeinen Sprechstunde.

Für Notfälle gilt die Nummer: 0 61 31 - 624 54 0

Bei Patienten mit gesetzlicher Betreuung sollte während der Erstvorstellung der gesetzliche Betreuer persönlich anwesend sein. Bitte führen Sie einen Ausweis mit.

Minderjährige Patienten müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.

GesichtsPunkt® bietet Implantatsysteme aller gängigen Hersteller an.

Fortbildungen

Wir bieten Fortbildungen zu folgenden Themen an:

  • Implantologie
  • Augmentationen
  • PA-Chirurgie
  • zahnärztliche Chirurgie
  • Notfall-Management
  • Hygiene; Abrechnung
  • Qualitätszirkel der DGI

Die nächsten Termine:

An dieser Stelle erscheinen in Zukunft die Termine unserer Fortbildungsveranstaltungen.

Hospitationen / Supervisionen

Wir bieten allen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, in unserer Praxis an einer Hospitation oder einer Supervision teilzunehmen.

Eine entsprechende Veranstaltung wird im Rahmen des DGI- und des Kammer-Curriculums anerkannt und mit Fortbildungspunkten bewertet.

Für Fragen und Terminvorgaben ist unsere Praxismanagerin Frau Carmen Neugebauer unter der Rufnummer 0 61 31 - 624 54 -71 für Sie da.

Ihr Ansprechpartner:

Praxismanagerin Frau Carmen Neugebauer

Digitale Volumentomographie (DVT)

Zur Erweiterung der bereits vorhandenen bildgebenden Diagnostik (Röntgen / Sirona Orthophos SL 2D, Sirona Heliodent DS) stehen unseren Patientinnen und Patienten alle Möglichkeiten eines modernen DVT (Morita Veraview X800L) mit Anbindung an den DICOM-Standard zur Verfügung.

Dieses System zeichnet sich, im Vergeleich zu anderen verfügbaren Geräten, vor allem durch seine einzigartige 3D-Bildqualität aus. So bietet Veraview X800L mehr Sicherheit für Anwender und Patient.

Die revolutionäre Detailtreue mit einer enorm hohen Auflösung von mehr als 2,5 LP/mm MTF und einer Voxelgröße von 80 μm zeigt sich nicht nur in den Aufnahmen selbst, sondern auch darin, diese im Nachhinein zu bearbeiten. So ermöglicht die integrierte Zoomrekonstruktion die nachträgliche Berechnung einer Aufnahme mit 80 μm.

Morita Veraview X800L:

Berufsverbände

Mitgliedschaften bei Fachverbänden und wissenschaftlichen Gesellschaften:

PEERS Rhein-Main (Vorsitz)

Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)
Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund-Kieferheilkunde (DGZMK)
Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)

Landesverband Rheinland-Pfalz der DGI (DGI)
Konsensus-Konferenz Implantologie (BDIZ, DGI, BDO, DGMKG, DGZI)
Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa | European Association of Dental Implantologists (BDIZ EDI)

AG Kieferchirurgie innerhalb der DGZMK
AK Oralpathologie innerhalb DGZMK

Berufsverband Deutscher Oralchirurgen (BDO)

Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz
Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
Bezirkszahnärztekammer Rheinhessen

Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V.
Arbeitskreis für die Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ)

Mainz 05
Ärztefanclub Mainz 05
Mainz 05 hilft e.V.